Pauline Rauls ist Deutsche Vizemeisterin

Deutsche Vizemeisterinnen im Rudern wurden Pauline Rauls (Ruderriege Havelberg ) und Carlotta Wolff (Sportclub Magdeburg, Abt. Rudern) in ihrem Leichtgewichtsdoppelzweier der Mädchen der Altersklasse 13/14.

BW Pauline

Auf dem Salzgittersee qualifizierten sie sich beim Bundeswettbewerb in Salzgitter schon am Freitag, den 01.Juli auf der 3000m- Langstrecke als zweitschnellstes Boot für das A-Finale am 03.Juli (Sonntag). Dort konnten sie dann bis zur 500m-Marke die Führung halten(auf dem Foto im gelben Renntrikot). Im Endspurt der insgesamt 1000m wurden sie dann doch noch von Sportlern der Bayerischen Ruderjugend geschlagen. So wurde es Silber für die beiden Sportlerinnen der Ruderjugend Sachsen-Anhalt.
Nun geht es in die verdiente Sommerpause, bevor Anfang August das Training für den Hafensprint in Tangermünde wieder aufgenommen wird.

Foto + Text: Katrin Rauls