Tangermünder Hafensprint 2017

Erste Wettkämpfe für Ruderjugend nach der Sommerpause

Wie auch in den vergangenen Jahren gingen auch am 26.08.2017 wieder einige Sportler der Ruderriege Havelberg bei der Regatta des benachbarten Rudervereins, dem Tangermünder Ruderclub an den Start.

Bei diesem Wettkampf handelt es sich um eine Sprintregatta über 500m, den so genannten Hafensprint. Gestartet wird bei den Rennen über die 500m auf vier Bahnen im Tangermünder Hafen. Lediglich bei der Langstrecke, welche nicht im Rennboot, sondern im Gig-Vierer mit Steuermann ausgetragen wird, wird eine Distanz von 3000m zurückgelegt, so dass ein Teil dieser Rennen auch auf der Elbe stattfindet.

 

Herausragender Sportler  der Ruderriege war Elias Leue, der neben seinem Einerrennen auch die Läufe im Doppelzweier und Doppelvierer zusammen mit seinen Ruderkameraden aus Schönebeck und Bernburg gewinnen konnte. Auch auf Pauline Rauls war wieder Verlass: Sie siegte zweimal: einmal im Einer und einmal im Mixed-Doppelzweier (s. Foto mit Ruderkamerad Cedrik Struwe vom Bernburger Ruderclub).

Außerdem konnte die Ruderriege auch das Langstreckenrennen gegen den Tangermünder Ruderclub gewinnen. Der Vorsitzende der Ruderriege Havelberg Mathias Schulz hatte nicht nur an diesem Sieg einen großen Anteil, sondern konnte auch noch zwei Silbermedaillen im Masters-Doppelzweier und Mixed-Doppelzweier errudern.

Hier noch einmal alle Ergebnisse im Überblick:

Jun 1xAK12 : Elias Leue 1.Platz; Jun 2xAK12 : Elias Leue 1.Platz; Jun 4xAK12 : Elias Leue 1.Platz; JF 1xB LG: Pauline Rauls 1.Platz ; SM 1xA: Felix Rauls 2. Platz; JM/F 2x B: Pauline Rauls und Cedrik Struve (Bernburger Ruderclub) 1.Platz ; MM 1x: Mathias Schulz 3. Platz; M F/M 2x: Mathias Schulz und Beate Gädeke 2. Platz;  MM2: Mathias Schulz und Nico Vetter (TRC) 2. Platz; Langstrecke: Felix Rauls, Pascal Gädeke, Beate Gädeke, Mathias Schulz und Steuerfrau Karin Wolf (TRC) 1. Platz.


 

Text und Fotos: Katrin Rauls


Leave a Reply